html_5 Quartiersmanagement Schiller-Kiez: "Dieses Programm wäre Nichts ohne Ihr Engagement"
Logo Städtebauförderung durch Bund, Land und Gemeinden Logo Bundesregierung
Logo Europäischer Fonds für regionale Entwicklung Logo Stadt Berlin
Logo Soziale StadtLogo Bezirk Neukölln
Logo Europäische Union

"Dieses Programm wäre Nichts ohne Ihr Engagement"

Herbstliches Grillen am Tower

Grillabend am Tower

Am vergangenen Freitag lud das QM-Schillerpromenade zum Grillen ein: "Zusammen mit dem Quartiersrat, der Vergabejury, sowie aktiven Anwohnern und Akteuren aus dem Kiez wollen wir den Sommer bei gemeinsamen Gesprächen über Ideen und Konzepte, Entwicklungen und Projekte ausklingen lassen." So lautete die Einladung der auch mehrere Anwohner und AkteursvertreterInnen gefolgt sind.

Im Zentrum der Veranstaltung lag die Anerkennung des ehrenamtlichen Engagements. Sowohl Gunnar Zerowsky vom QM-Team wie auch Ute Krüger von der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt bedankten sich bei den Anwesenden - die auch stellvertretend für alle nicht anwesenden Engagierten Personen galten - und verdeutlichten, dass das Programm "Soziale Stadt" ohne das Mitwirken der Gremien QR und Vergabejury nicht möglich wäre.

Wie in der Einladung erhofft, gab es auch nette und interessante Gespräche. Eine gute Gelegenheit für den Austausch zwischen Leuten, die sich in unterschiedlichster Weise für den Kiez interessieren und engagieren.

Musikalisch wurde der Abend von den "Rathaus Ramblers" begleitet.

Hier noch einige Bildimpressionen:

Einige Worte von Gunnar Zerowsky (QM-Team)
Es gab einen Kiez-Quiz - Im QM kann er noch ausgefüllt werden und evtl. besteht noch die Möglichkeit eine Umhängetasche zu gewinnen!
Ute Krüger von der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt
Die Rathaus Ramblers
Nette Gespräche
Redaktion Promenadenmischung